IP-Infrastruktur & Processing In den Hauptrollen: VirtU- und MuoN-Produkte

Der Umgang mit einer Vielzahl von Signaltypen, Formaten, Bildraten, Timing, Farbraum und Auflösungen kann für jede TV-Produktion eine Herausforderung darstellen. Die IP-Infrastruktur- und Verarbeitungsplattform VirtU 32 von Riedel bietet eine extrem hohe Dichte an software-definierten MuoN SFP IP-Prozessoren in nur 1HE. Die Plattform wurde entwickelt, um Signalverarbeitung und SDI-zu-IP-Konvertierung für unternehmenskritische und HD/UHD-IP-Produktionsumgebungen zu ermöglichen. Mit VirtU wächst eure Processing-Power mit euren Anforderungen! 

VORTEILE:

  • Virtualisierte Dienste in Kerninfrastruktur
  • Software-definierte SFP; jeder Prozess, zu jeder Zeit
  • Höchste Dichte
  • Lösung für Formatkonvertierung, Audio-Routing-Interoperabilität, Clean Switching und Farbanpassung
  • Ermöglicht einfache Fernproduktion
  • Einfache Steuerung über NMOS, Ember+ und RESTful

Core IP

VirtU 32 Anwendungen:

Verarbeitung

Processing

Der VirtU ist ein zentrales Verarbeitungselement Ihres Systems.  Es ist mit 8 Verarbeitungsclustern ausgestattet, von denen jedes mit 4 MuoN softwaredefinierten SFPs ausgestattet ist. Die vier Module können über redundante Aggregationsverbindungen auf beliebige Medienströme zugreifen. 

Die MuoN-SFPs können als Gateway mit SDI-E/As oder als reine IP-zu-IP-Verarbeitungsgeräte verwendet werden. Sie können entweder mit einer 10GE- oder 25GE-Host-Rate betrieben werden, wobei die Transceiver-Rate entweder mit 40GE oder 100GE bestimmt wird.

Multiviewer

Multiviewer

Die Riedel MuoN SFP-Multiviewer können bis zu 16 PiPs auf einem Bildschirm darstellen, und aufgrund des geringen Formfaktors reicht 1RU aus, um ein 512x32 Multiviewer-System zu realisieren. Das Produkt bietet eine Auswahl an Layouts mit qualitativ hochwertiger Videowiedergabe, Tallies und Beschriftungen, die den adäquaten Funktionsumfang für Produktionsanwendungen erfüllen. Tallies, Signalzuweisung und Layouts werden einfach über NMOS, Ember+ oder RESTful API gesteuert. Darüber hinaus löst diese Lösung die Bedenken der Kunden hinsichtlich Platz- und Stromverbrauch in begrenzten Bereichen. 

Audio Routing

Audio

In typischen IP-Systemen implementieren Geräte verschiedener Hersteller unterschiedliche Audio-Mapping-Strategien. Dieses Interoperabilitätsproblem kann mit dem quadratischen Audiorouter MuoN SFP IP 2048 Square Audio Router von MuoN SFP leicht behoben werden. Der Audiorouter kann bis zu 64x ST2110-30/31 Audioströme mit jeweils bis zu 32x Audiokanälen empfangen und senden. Das steckbare Gerät bietet die volle Flexibilität bei der Neuzuordnung Ihrer Audiokanäle, um eine korrekte Anpassung an Ihr Zielgerät zu erreichen. 

Kodieren und Dekodieren (Komprimierung)

Encode

Die Signalkomprimierung ist eine wichtige Voraussetzung für den Austausch von Feeds zwischen entfernten Standorten über Verbindungen mit geringer Bandbreite. Die JPEG-2000 oder JPEG-XS Kodierungs-/Dekodierungs-Apps können im MuoN SFP installiert werden, um eine extrem dichte und kostengünstige Lösung zu bieten. Während SDI-E/As mit Kodierung oder Dekodierung versehen werden, ermöglicht der Prozessor auch eine erneute Einkapselung in ST2110. Diese Lösung eignet sich perfekt für IPTV-Überwachungssysteme, Signalbeiträge oder ferngesteuerte Produktionsanwendungen.

Up/Down/Cross-Konvertierung

Conversion

Die Riedel MuoN SFP ST2110 IP Up/Down/Cross-Converter Apps ermöglichen eine qualitativ hochwertige Konvertierung von und zu beliebigen HD/3G/UHD-Inhalten. Das Produkt kann zur Normalisierung eingehender Feed-Signale oder zur Bereitstellung einer herunterkonvertierten Version von UHD-Signalen verwendet werden, um die Überwachung innerhalb der Einrichtung zu erleichtern. Der UDC bietet Skalierung und De-Interlacing in makelloser Bildqualität unter Verwendung einer Multi-Tap-Feinfilter-Engine. 

Downloads

5 MB | 23. Jun. 2020 |

29 MB | 10. Sep. 2019 |

Where to buy

Google Maps are loaded if
you accept our Privacy Policy.

Accept and load Google Maps