MuoN

MuoN SFPs sind miniaturisierte Gateway- und Processing-Geräte, die in VirtU-Frames oder in COTS-IP-Switches (Muon A-Serie) verwendet werden können. Die software-definierte Hardware ist mit einer Reihe verschiedener Ein- und Ausgangskonfigurationen erhältlich, darunter BNC, Glasfaser oder HDMI (1.4 und 2.0). MuoN SFPs können mit einer Vielzahl verschiedener Anwendungen konfiguriert werden: Eine einfache Änderung der Software-Lizenz verwandelt das Gerät in einen Up-/Down-/Cross-Konverter, JPEG-2000/XS-Encoder oder -Decoder, einen Audio-Router oder sogar in einen 16x1-Multiviewer.

MuoN A1

Software-definierter SFP mit Processing Platform A (1GE-Host)

Die MuoN A1 SFP-Serie kann in VirtU-Frames oder in COTS-IP-Switches verwendet werden. Die softwaredefinierte Hardware ist mit zwei HD-BNC-Eingängen oder HD-BNC-Ausgängen oder mit einer Glasfaser-Transceiver-Konnektivität erhältlich. Die Lösung kann als Zweikanal-ASI-Gateway oder als MADI zu/von ST2110-30/31-Gateway konfiguriert werden.

Das modulare und softwaredefinierte Design des Miniaturrahmens ermöglicht die Speicherung von bis zu 4x Softwareoptionen, die jederzeit über einen einfachen Befehl geladen werden können.

 

Eigenschaften:

  • SFP-basierte Lösung
  • Software-definierte Plattform mit bis zu 4 App-Räumen pro SFP
  • Unterstützung von ST2022-1/2 zu/von ASI-Gateways und ST2110-30/31 zu/von MADI

 

Vorteile:

  • Zukunftssichere Investition (software-definierte SFP)
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Einsparungen bei Raum, Leistung und Gewicht
  • Feld aufrüstbar 
  • Ultramodulare Lösung

MuoN A10

Software-Definierter SFP mit Processing Platform A (10GE-Host)

Die MuoN A10 SFP-Serie kann in VirtU 48-S-Frames oder in COTS-IP-Switches verwendet werden. Die softwaredefinierte Hardware ist mit zwei HD-BNC-Eingängen oder HD-BNC-Ausgängen sowie mit einem HDMI 1.4-Ausgang erhältlich.  Der MuoN A10 kann als Zweikanal-Gateway ST2110 oder ST2022-6 konfiguriert werden.

Das modulare und softwaredefinierte Design des Miniaturrahmens ermöglicht die Speicherung von bis zu 4x Softwareoptionen, die jederzeit über einen einfachen Befehl geladen werden können.

 

Eigenschaften:

  • SFP-basierte Lösung
  • Software-definierte Plattform mit bis zu 4 App-Räumen pro SFP
  • Unterstützung der Gateways ST2022-6 und ST2110 
  • Automatische Erkennung von HD/3G-Formaten

 

Vorteile:

  • Zukunftssichere Investition (software-definierte SFP)
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Einsparungen bei Raum, Leistung und Gewicht
  • Feld aufrüstbar 
  • Ultramodulare Lösung

 

 


MuoN B10

Software-definierter SFP mit Processing Platform B (10GE-Host)

Die MuoN B10 SFP-Serie kann in VirtU 32-Frames verwendet werden. Die Prozessoren sind mit verschiedenen HD-BNC-E/A-Anschlusskonfigurationen erhältlich, die entweder zwei Eingänge, zwei Ausgänge oder 1x Eingang und 1x Ausgang ermöglichen (HD/3G-SDI). Die Lösung ist auch als IP-zu-IP-SFP ohne externe Anschlüsse erhältlich. Die MuoN Processing Platform B kann als J2K-Kodierung/Dekodierung, als 2048x2048-Audiorouter, als Zweikanal-HD/3G-Gateway oder als weitere Funktionen konfiguriert werden, die in Zukunft angekündigt werden.

Das modulare und software-definierte Design des Miniaturrahmens ermöglicht die Speicherung von bis zu 3x Softwareoptionen, die jederzeit über einen einfachen Befehl geladen werden können.
 

Eigenschaften:

  • SFP-basierte Lösung
  • Softwaredefinierte Plattform mit bis zu 3 APP-Plätzen pro SFP
  • Unterstützung von JPEG-2000-Kodierung/Dekodierung, ST2110-SDI HD/3G-Gateway oder 2048x2048-Audio-Router 

 

Vorteile:

  • Zukunftssichere Investition (Software-definierte SFP)
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Einsparungen bei Raum, Leistung und Gewicht
  • Vor Ort aufrüstbar
  • Ultramodulare Lösung 

MuoN B25

Software-Definierter SFP mit Processing Platform B (25GE-Host)

Die MuoN B25 SFP-Serie kann in VirtU 32-Frames verwendet werden. Die Prozessoren sind mit verschiedenen HD-BNC-E/A-Anschlusskonfigurationen erhältlich, die entweder zwei Eingänge, zwei Ausgänge oder 1x Eingang und 1x Ausgang ermöglichen (HD/3G/12G-SDI). Die Lösung ist auch als IP-zu-IP-SFP ohne externe Anschlüsse erhältlich. 

Die MuoN Processing Platform B kann als Up/Down/Cross-Konverter, als 16x1-Multiviewer, als Zweikanal-HD/3G/12G-Gateway oder mit weiteren Funktionen konfiguriert werden, die schon bald angekündigt werden. 

Das modulare und softwaredefinierte Design des Miniaturrahmens ermöglicht die Speicherung von bis zu 3x Softwareoptionen, die jederzeit über einen einfachen Befehl geladen werden können.

 

Eigenschaften:

  • SFP-basierte Lösung
  • Software-definierte Plattform mit bis zu 3 APP-Plätzen pro SFP
  • Unterstützung von UDC-Konverter, ST2110-SDI HD/3G/12G-Gateway oder einem 16x1 Multiviewer

 

Vorteile:

  • Zukunftssichere Investition (Software-definierte SFP)
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Einsparungen bei Raum, Leistung und Gewicht
  • Vor Ort aufrüstbar
  • Ultramodulare Lösung

Downloads

5 MB | 23. Jun. 2020 |

29 MB | 10. Sep. 2019 |


Where to buy

Google Maps are loaded if
you accept our Privacy Policy.

Accept and load Google Maps