CCTV Lösungen Sicherheit aus einer Hand

Die Anforderungen an Veranstaltungssicherheit wachsen nicht nur für G8/G20- und NATO-Gipfel, Open Air Festivals oder Olympische Spiele, sondern auch für kleinere Events wie Stadtfeste oder Unternehmensveranstaltungen. Systeme zur Videoüberwachung sind der Schlüssel für verbesserte Lagerkennung und erhöhte öffentliche Sicherheit.

Mit den RIEDEL Installationen von umfassenden, temporären CCTV-Lösungen bieten wir ein umfangreiches Sicherheitspaket von der Beratung und Planung bis hin zum Aufbau und Betrieb der State of the Art Überwachungstechnik. Die Lösungen werden individuellen Anforderungen entsprechend entwickelt und setzen sich aus einem intuitiven Managementsystem, HD PTZ-Kameras sowie den zugehörigen Netzwerken für den Signaltransport zusammen – ob drahtlos, drahtgebunden oder glasfaserbasierend. Aus einer Hand bieten wir u. a. RFID-basierte Akkreditierung sowie Zutrittskontrolle, Video-Überwachung und professionellen Sprechfunk. RIEDEL-Kunden im Bereich der Video-Überwachung sind u. a. das weltgrößte Heavy Metal Festival Wacken Open Air, Rock-im-Park, die Eröffnungs- und Abschlussveranstaltungen der Olympischen Spiele sowie der Parc Fermé und die Pit Lane in der Formel 1.

Mit der für RIEDEL typischen Netzwerkflexibilität und dem geringen Installationsaufwand sind maßgeschneiderte Lösungen der Sicherheitsüberwachung möglich. Dabei spielen auch die Übertragungssicherheit und Kontrolle durch genehmigungsberechtigte und von Wifi-unabhängigen Funknetzwerke eine wichtige Rolle.

 

Management von Video-, Audio- & Zutrittskontrollsystemen

RIEDEL CCTV-Lösungen bestehen im Kern aus einem voll integrierten Managementsystem für Video, Audio und Zutrittskontrolle, das die einzelnen Systemkomponenten vernetzt und so einen umfassenden Überblick über die sicherheitsrelevanten Aspekte des Veranstaltungsortes oder des Geländes bietet. Die Überwachungslösung ist nutzerfreundlich und verbindet Zutrittskontrolle mit vollständigem Video-Management sowie -Analyse und automatischer Einbruchserkennung.

 

Video- & Audioanalyse in Echtzeit

Durch die Vielseitigkeit der CCTV-Systeme deckt RIEDEL die Anforderungen für ein ganzheitliches Konzept zur Veranstaltungssicherheit ab. Dazu gehört die Prävention durch integrierte Echtzeit-Videoanalyse von der Besucherzählung und Gesichtserfassung bis hin zur Erkennung von Bewegungsrichtung und Linienübertretung. Zudem bieten CCTV-Systeme weitere bedeutende Vorteile wie die Möglichkeit zur Umkreis- und Objektbeobachtung sowie Aktivitätserkennung.

Darüber hinaus erlaubt die Gesichtserkennung mit mehreren Kameras gezielt nach Personen aus einer Bilddatenbank zu suchen, um beispielsweise ein verloren gegangenes Kind zu finden oder unerwünschten Personen den Zutritt zu bestimmten Bereichen zu verwehren. Die integrierte Nummernschild-Erkennung ermöglicht Nummernschilder von Fahrzeugen schnell zu identifizieren und mit einer Datenbank abzugleichen. Die Audioanalyse erlaubt das automatische Erkennen von zerbrechendem Glas oder Schüssen, um umgehend Maßnahmen einleiten zu können.

Das erweiterte Vorfall-Managementsystem zeigt Risikosituationen entsprechend der jeweiligen Priorität an, sperrt kritische Ereignisse und beschränkt bei Bedarf nutzerdefinierte Ereignisse im Log-File. Videoverwaltung und Zutrittskontrollsysteme arbeiten Hand in Hand bei der Identifizierung und Alarmierung u. a. bei Einbruch und erzwungenem Zutritt.

 

Videodarstellung & Aufnahme

RIEDEL CCTV-Installationen bieten optimale Darstellungsmöglichkeiten für gespeichertes wie auch Live-Videomaterial. Die einfache Zuweisung von Kameras oder anderen Bildquellen mittels Drag&Drop, durchdachte Splitscreens und individuell konfigurierbare Monitoring-Layouts bieten eine übersichtliche Arbeitsumgebung. RIEDELs extrem performante Lösung erlaubt die parallele Aufzeichnung und Wiedergabe von bis zu 128 HD-Kameras zusammen mit dem Vorfall-Protokoll und allen Audio-Streams.

 

Remote-Überwachung

Mit den CCTV-Lösungen von RIEDEL lassen sich von einer Zentrale aus bequem einzelne oder mehrere Standorte adressieren, konfigurieren und überwachen. Sicherheitskopien von kritischen Daten und Systemkonfigurationen erfolgen auf den Remote-Servern. Das Remote-Managementsystem erlaubt dem Nutzer wichtige Ereignisse über mehrere Standorte hinweg in einer zentralisierten Ansicht zu überwachen. Android und iOS-basierte Geräte lassen sich zudem nutzen, um unabhängig vom Standort Kamerasignale und aufgezeichnetes Material wiederzugeben.

 

Produktion und FANtertainment

Neben der Sicherheit und der dazugehörigen Systemkontrolle spielen vermehrt die Möglichkeiten der CCTV-Anwendungen in der Produktion sowie in der Erweiterung des Teilnehmererlebnisses eine Rolle. So können etwa die Produktionsleitung, Regie und Technische Leitung die unter ihren jeweiligen Zuständigkeiten stehenden Bereiche überblicken. Aber auch das FANtertainment gewinnt weiter an Bedeutung für Veranstalter. Durch Beauty-Shots auf Leinwänden können Sie das Teilnehmererlebnis steigern.