MicroN IP App

Die MicroN IP App schlägt eine Brücke zwischen MediorNet und IP-Netzwerken. Sie unterstützt bis zu 4 SMPTE ST 2110-20-Ein- und Ausgänge, sowie 4 3G-SDI-Baseband-Signale und 8 3G-SDI-Ausgänge, von denen vier für die Überwachung der ST 2110-20-Streams vorgesehen sind. Unterstützt werden außerdem 4 MediorNet HighSpeed Links, AES67-Audio, 2 optische MADI-Anschlüsse und Synchronisations-I/O. MediorNet MicroN IP ist vollständig PTPv2-kompatibel und ermöglicht die Synchronisation von MediorNet zu PTP- oder herkömmlichen Sync-Signalen.

Die MediorNet MicroN IP App ist der nächste Schritt für das MediorNet-Ökosystem. Mit mehreren I/O-Optionen und vollständiger Flexibilität bei der Platzierung kann MediorNet MicroN IP überall in einer Installation IP-Endpunkte erstellen, um eine wirklich hybride Signalübertragungs- und Verarbeitungsumgebung zu schaffen.

MicroN IP App

  • Verwandelt MicroN in ein multifunktionales Modul für IP-Schnittstellen
  • 4 SMPTE ST 2110-20-Ein- und Ausgänge
  • 4 3G-SDI-Baseband-Signale und 8 3G-SDI-Ausgänge
  • 4 MediorNet HighSpeed Links, 2 optische MADI-Anschlüsse und Synchronisations-I/O
  • PTPv2- und BlackBurst-Kompabilität


Downloads

22 MB | 13. Dec. 2018 |

Where to buy

Google Maps are loaded if
you accept our Privacy Policy.

Accept and load Google Maps