KVM für MediorNet

MediorNet KVM besteht aus 2 kompakten Plug & Play-Geräten, die DVI-Videosignale bis zu 1080P sowie bidirektionale, analoge Stereo-Audiosignale verlustfrei übertragen.

Die USB 2.0-Schnittstelle dient zum Anschluss von Tastatur, Maus, Drucker, Kartenlesern und USB Datenträgern. Angebunden werden die KVM-Extender über die auf den MediorNet-Frames verfügbaren Ethernet-Anschlüsse. Das Umschalten erfolgt durch das Switchen der Ethernet-Tunnel über MediorWorks, die MediorNet Control App, oder Steuerungen von Drittanbietern.

KVM Hardware

MN-KVM-MON

MediorNet KVM-Extender zur Übertragung von DVI-Signalen, USB2.0-Signalen und Audiosignalen. Gerät repräsentiert die Remote-Seite und verbindet typischerweise Monitor und Eingabegeräte wie Maus und Tastatur mit dem MediorNet-Ethernet-Anschluss.

Anschlüsse:

  • 1x DVI-D (max. 1920x1200@60Hz)
  • 4x USB-A
  • 1x Line IN (3.5mm Klinke)
  • 1x Speaker (3.5mm Klinke)

MN-KVM-PC (lokal)

MediorNet KVM-Extender zur Übertragung von DVI-Signalen, USB2.0-Signalen und Audiosignalen. Gerät repräsentiert die Local-Seite und verbindet typischerweise einen Computer mit dem MediorNet-Ethernet-Anschluss.

Anschlüsse:

  • 1x DVI-I (max. 1920x1200@60Hz)
  • 1x USB-B
  • 1x Line IN (3.5mm Klinke)
  • 1x Speaker (3.5mm Klinke)

Where to buy

Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Karte von Google Maps zu sehen.